Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Ihr starker Partner.

Die uns angeschlossenen Werkstätten für behinderte Menschen sind nach § 142 SGB IX anerkannt. Gemäß des § 140 SGB IX können Sie die durch Menschen mit Behinderung erbrachten Arbeitsleistungen mit der ggf. durch Ihr Unternehmen zu entrichtenden Ausgleichsabgabe verrechnen. Bitte lassen Sie diese Verrechnungsmöglichkeit durch Ihre Buchhaltung prüfen.