Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Ihr starker Partner.

10.03.2020

Absage der Werkstätten:Messe 2020

Das Bayerische Gesundheitsministerium wurde durch den Ministerrat beauftragt, Großveranstaltungen mit mehr als 1.000 Teilnehmern zunächst bis zum Ende der Osterferien (einschließlich 19.04.2020) zu untersagen. Auf dieser Grundlage sieht sich die NürnbergMesse zusammen mit dem ideellen Träger, der Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen (BAG WfbM) gezwungen, die Werkstätten:Messe 2020 abzusagen.

Die Gesundheit und Sicherheit aller Aussteller, Besucher und Mitarbeiter hat höchste Priorität. Wir hoffen auf das Verständnis aller Beteiligten.

02.03.2020

„digital dabei!“ auf der Werkstätten:Messe 2020

Die gdw nord wird im Rahmen der Werkstätten:Messe 2020 ihr Projekt „digital dabei!“ erstmals der Öffentlichkeit vorstellen.

„Bei uns läuft alles auf Hochtouren. Wir bereiten mit großem Aufwand unsere Präsentation für die Werkstätten:Messe Anfang April in Nürnberg vor. Dort präsentieren wir erstmals unser innovatives Bildungsprojekt. An unserem Messe-Stand 233 können Sie dann unsere Lern-Plattform und die digitalen Übungsangebote ausprobieren! Außerdem beteiligen wir uns am Messeprogramm mit einem spannenden Vortrag über Digitale Teilhabe und werden einen Workshop an unserem Stand anbieten“ sagt Projektkoordinator und E-Learningexperte Bastian Thiedau.

Vortrag am 1. April um 14:30 Uhr im Innovationsforum

„Digitale Assistenzsysteme – Autonomes Lernen als Grundlage für Teilhabe - „digital dabei!“

Die gdw nord zeigt Ihnen, wie die Themen Bildung, Digitalisierung und Menschen mit Beeinträchtigung zusammengebracht werden.

Standworkshop am 2. April um 13:15 Uhr am "digital dabei!"-Stand 233

Vorstellung „digital dabei!“- der innovativen Lernplattform

Herzlich Willkommen auf der Werkstätten:Messe 2020! Wir treffen uns am Messestand 233 „digital dabei!"

21.02.2020

digital dabei! erhält Weihnachtsspende der DATEV

Die Freude im Projektteam "digital dabei!" war riesig: Im Januar trifft ein verspätetes Weihnachtsgeschenk der DATEV ein. Denn im Rahmen der DATEV Weihnachtsspende erhielt das Projekt „digital dabei!“ 12.000 € für das innovative Bildungsprojekt.

„ Es ist toll, dass wir von der DATEV unterstützt werden. Es zeigt, dass auch andere sehen, wie wichtig es ist, was wir machen“ sagte Bastian Thiedau, zuständiger Projektkoordinator.

Thiedau machte sich selbstverständlich auf den Weg nach Nürnberg, um einen Scheck in Empfang zu nehmen und sich für die Unterstützung zu bedanken!

Seit bereits 30 Jahren unterstützt die DATEV-Weihnachtsspende Kinder, Jugendliche und Senioren mit individuellem Förderbedarf. In diesem Jahr wurden neben der gdw nord 17 weitere Einrichtungen unterstützt.

Ihre persönliche Beratung

Herr
Bastian Thiedau
Telefon: +49 (0) 15 15 | 76 11 325
E-Mail: bastian.thiedau[at]gdw-nord.de